Kai Helm, Hamburg

Freier Schauspieler, Regisseur und Dozent bei Hamburg. Musicalklassiker wie “Der Kleine Vampir” und “Tanz der Vampire” wurden von ihm nicht verschont. Die Kamera hat ihn schon neben Manfred Krug, Klaus Löwitsch, Götz George oder Evelyn Hamann gesichtet.Zuletzt war er über Jahre in einer Hauptrolle „Das Haus Anubis“ im TV zu sehen.

Katharina Schutza, Osnabrück

Opern- und Musicalsängerin. Bis 2004 Staatsoperette Dresden. Danach Theater Kiel, Oper Halle, Volkstheater Rostock und das Theater Lübeck, wo sie die Eliza Doolittle in »My Fair Lady«, die Sally Bowles in »Cabaret«, sowie Eponine in »Les Miserables spielte. Derzeit spielt sie “ Evita” und die “Anita” in der “West Side Story” am Volkstheater Rostock.”

Pia Brunhart, Hamburg

Klassische Schauspielausbildung in Hamburg. Seit 1999 verschiedenste Engagements in Theater- und Filmproduktionen in Hamburg, Hannover, Münster und Osnabrück.

Maria Vrijdaghs, Hamburg

Schauspielerin /Sprecherin für Rundfunkanstalten.
Engagements, u. a.am Euro-Studio Landgraf. An der Landesbühne Sachsen-Anhalt wurde sie von den Lesern der Mitteldeutschen Zeitung mit dem Publikumspreis als beliebteste Schauspielerin ausgezeichnet.

Claus Weidner, Osnabrück

Schauspiel und Rezitation, Erfahrung bei verschiedenen Theaterproduktionen,
Ensemblemitglied “Teatro dei Pellegrini” und “Montagsspieler” – Osnabrück
Zahlreiche Rezitationsprogramme führten ihn in viele Städte der näheren und weiteren Umgebung.

Viola Kuch, Osnabrück

Seit Ihrer Musicalausbildung am Ballett-Centrum im Ku´damm Karree Berlin war Viola Kuch auf vielen deutschen Bühnen als Schauspielerin und Sängerin zu sehen, z. B. als „Sally Bowles“ in „Cabaret“, als „Dolly“ in „Hallo Dolly“ oder als „Lola Blau“ in „Heute Abend: Lola Blau“. Seit 2004 arbeitet Viola Kuch als freischaffende Künstlerin, ist Mitglied beim „Kabarett Weiberkram“ Cottbus und außerdem die Leadsängerin von „Lizzy Melón und Die Damenkapelle“ Berlin.

Reinhard Gesse, Osnabrück

Schauspielausbildung Otto-Falkenberg -Hochschule in München. Von 1981–1986 Städt. Bühnen Osnabrück. Weitere Engagements an Bühnen in Hamburg, Luxemburg, Celle und Bad Gandersheim. Leitung der theaterpädagogischen Werkstatt gGmbH

Franziska Sohn, Osnabrück

Musicaldarstellerin. Absolvierte Ihre Ausbildung an der German Musical Academy. Erste Erfahrungen sammelte Sie am Jungen Theater Bonn im Musical “Tintenherz” und “Tintenblut”.Danach in diversen Produktionen. Seit 2012 arbeitet sie als Regisseurin an der Liebfrauenschule Bonn.

Claus Koschinski, Hannover

Schauspielausbildung am Theaterstudio Berlin, danach verschiedene Engagements an Theatern u.a Festengagement an der Landesbühne Hannover.
Ausbildung zum Theatersport-Spieler
“Camera Actor’s Studio” am iSFF Berlin
“Mikrofon- und Synchronsprecher” am iSFF Berlin

Katrin Orth, Osnabrück

Schauspielerin, Sängerin, Autorin Studium an der HDK Berlin, Musicalausbildung und am Berliner Kunstforum. Seit 1990 Schauspielerin in unterschiedlichen Ensembles tätig. 1996 Gründung vom “Musiktheater Lupe” (Theater, Kleinkunstbühnen, Stadthallen, Hessischer Rundfunk, WDR),Seit 2002 als Creme Double mit Kabaretttheater, Gastspiele in div. Theatern, Stadthallen, Festivals.

Heaven, Osnabrück

Musiker, Schauspieler und Kapitän. Engagements in Oper-,Schauspiel-, Film-, TV-Produktionen.Preisträger der deutschen Filmkritik! 2001 /2004 Theater Oscar! Mitglied der Comedy Show Die Angefahrenen Schulkinder Tourneen (USA, Afrika, Europa) u.a.mit Cliff Barnes and the Fear of Winning, Phillip Boa and the Voodoo Club und Jazz Attacks.

Sabrina Vieweber, Osnabrück

Sabrina ist im 5.Semester an der German Musical Academy, und studiert gleichzeitig an der HS Osnabrück Musicalpädagogik.Sie unterrichtet bereits Gesang und hat nach ihrem Abitur für vier Monate an der Rosebud-School of the Arts (Kanada) open studies in Schauspiel belegt.
Mitgespielt im Ensemble von Pinkelstadt, Ende 2010/Anfang 2011 im Emma-Theater Osnabrück.

Ulf Albrecht, Bremen

Einige Jahre Ensemblemitglied des Waldau-Theaters.Zahlreiche Engagements z.B. in Hamburg, Düsseldorf oder Berlin. Film/ TV finden sich in seiner Vita. Unter anderem Serien wie “Nicht von schlechten Eltern” und “Aus gutem Hause”.

Martin Schmeing, Osnabrück

Mitglied der Comedy Show “Die Angefahrenen Schulkinder.” Musiker bei “Cliff Barnes & the Fear of Winning”/ Tourneen in Europa , Amerika und der DDR. Produktionen mit Hoover, Maria Perzil, Jazz Attack, Sindy Richmont u.v.m. Klanginstallationen für den Museumspark Kalkriese. Betreiber des Tonstudios Mühle der Freundschaft und Mitbegründer des “Emsland Orchesters” mit Christian Steiffen.

Isabella Rapp, Hamburg

freiberufliche Schauspielerin, Sängerin, Tänzerin und Choreografin. Stadttheater Lübeck, Münster, Bremerhaven, Musicaltheater Bremen, Sommerspiele Bad Pyrmont.
Ensemblemitglied im Musical “Hinterm Horizont…” von Udo Lindenberg.

Joeri Burger, Dortmund

Tänzer / Bühnenkünstler/ Theaterpädagoge. War bis jetzt an verschiedenen Bühnen engagiert ua. in : Dortmund, Hagen, Bremen, Münster, St.Gallen, Deutsche Oper am Rhein Düsseldorf, Aalto Theater Essen. Gastauftritt in der Fernsehserie “Nikola” und “Galanacht der Operette” (ARD)

Katja Pilaski, Hamburg

Schauspielerin und Sprecherin, verschiedene Engagements mit einer Bandbreite vom Adelsgeschlecht bis zur Terroristin, u.a. beim Tourneetheater Hamburg. Mitwirkende bei diversen Hörspielprojekten, seit 2004 eigene Produktionen und Lesungen aller Art mit dem Ensemble BemerkensWort, unterrichtet seit 2008 Sprechtechnik.

Ilona Regenbrecht, Osnabrück

Erfahrung bei verschieden Theaterproduktionen.Kreativitätspädagogin.
Zuletzt tätig bei der Theaterpädagogischen Werkstatt, im Kindergarten und
im Museum.

Tobias Brüning, Hamburg

spielte bereits in seiner Jugend 10 Jahre am Friedrichstadtpalast Berlin. Anschliessend absolvierte er seine Schauspielausbildung an der Berliner Schule für Schauspiel. Es folgte ein zweijähriges Engagement an der Landesbühne in Sachsen-Anhalt. Seit 2007 lebt u. arbeitet er als freischaffender Schauspieler in Hamburg.

Daniela Stanik, Köln

Schauspielerin, Sprecherin und Moderatorin.
Lebt und arbeitet in Köln. Steht regelmäßig für Film-und TV-Produktionen vor der Kamera. Unter anderem bei Serien wie “Danni Lowinski” und “Kommissar Stolberg”.
2011 spielte sie am Schauspiel Köln “Die Hundsprozesse”.

Josef Mensen, Düsseldorf

Theaterarbeit seit 1984, u.a. in Osnabrück, Münster und Düsseldorf. Schauspiel, Improvisationstheater und Geschichtenerzähler. Mitbegründer des “Theater Melek”. Trainer für Improvisation und Erzählen. Motto: “Glaub nicht alles was du denkst!”

Frauke Strohbecke, Osnabrück

Seit zwei Semestern in der Ausbildung zur Musicaldarstellerin an der German Musical Academy Osnabrück. Erste Bühnenerfahrungen an der Freilichtbühne Tecklenburg bei den Produktionen “Mozart” und “Footloose”. Im Sommer 2010 im Ensemble von “Michel aus Lönneberga” zu sehen.

Jo Schulz, Bulgarien

Schauspieler, Autor, Musiker. Spielte in vielen Produktionen und schrieb Stücke für verschiedene Theater und Theatergruppen (u.a. für das Theater Osnabrück, die angefahrenen Schulkinder und natürlich auch für’s Dinneract Theater …) Als Musiker und Komponist wirkte er bei einer Vielzahl unterschiedlicher CD-Produktionen und Bands mit (z.B. Viviane Kudo).

Liane Kirchhoff, Osnabrück

Theaterpädagogin (Bachelor), Schauspielerin, Künstlerische Entwicklung und Inszenierung von Theaterproduktionen, Leitung von theaterpädagogischen Projekten, Dozentin für Theater / Spiel an Schulen, seit 2008 freie Mitarbeiterin der theaterpädagogischen Werkstatt gGmbH.

Christoph Landwehr, Bochum

Freier Schauspieler. Ausbildung zum Theaterpädagogen am TPZ Ruhr. Tournee-, freilicht-, kleinkunst- und hörspielerfahren. Seit 2007 Ensemblemitglied und Gesellschafter von Das Vollplaybacktheater.

Sissi Zängerle, Bremen

Schauspielerin, Regisseurin und Sängerin in Deutschland und Europa zu sehen. Ausbildung in Berlin am Europäischen – Theater – Institut. Die Liebe führte Sissi nach Bremen, wo sie u.a. am Packhaustheater, auf dem Theaterschiff, Schnürschuhtheater und dem Bremer Kriminaltheater zu sehen ist. Independent- Filmproduktionen: Webserie „Blame it on Yoko Ono“ und Bremer Sitcom „Gabi und Gerd“. Ab 2013 mit den Dinner Act- Ensemblemitgliedern Jo Granada und Heaven im “Lagerhaus Bremen” mit der Comedy-Show „DIE ULTRA-ULTRA-SHOW“
www.sissizaengerle.de

Stefan Nászay, Münster

Schauspielausbildung an der Hochschule für Musik und Theater in Bern. Von 2003 bis 2006 Ensemblemitglied des Theater Heilbronn. Seit 2006 arbeitet er als freiberuflicher Schauspieler. Gastengagements u.a. an der Landesbühne Niedersachsen Nord, am Landestheater Tübingen, am Theater Lübeck, Theater Rampe, bei TART Produktion Stuttgart sowie am Studio Theater Stuttgart.

Dana Weber, Osnabrück

Seit 1991 Sängerin, Schauspielerin und Regisseurin in verschiedenen Theater-, Film- und Musicalproduktionen; Backgroundgesang bei diversen Studioproduktionen Gesangsdozentin für unterschiedliche Bildungseinrichtungen (u.a. LAG Rock, LAG Jazz, Frauenbildungshäuser, Volkshochschulen).

Roman Partikewitsch, Iwano-Frankowsk

Geboren in der Sowjetunion und ist 1980 abgehauen. Freiberuflicher Musiker, Schauspieler, Kabarettist. Um etwas seriöser zu wirken, arbeitet Roman zwischendurch als Dolmetscher! Großer Liebhaber von Brecht, Tabori und Beckett.
Mitbegründer der legendären Sofaband!

Ellen Schaeben, Osnabrück

Musicaldarstellerin und angehende Vokalpädagogin. Ellen verkörperte u.a. die Mrs. Lyons in “Blutsbrüder”, Jo in “Betty und ihre Schwestern” und Klein-Erna in “Pinkelstadt”.
Außerdem sammelte sie deutschlandweit Dinnertheatererfahrungen bei verschiedenen Firmen. Neben den Produktionen von DinnerAct ist Ellen außerdem als Sängerin bei verschiedenen Events tätig.

Maria Borisch, Bielefeld

Sängerin, Schauspielerin, Gesangpädagogin, Theaterpädagogin. Engagements als Musicaldarstellerin u.a. am Theater Bielefeld. Sängerin bei diversen Events, Sängerin der Band “Backflips”.

Vivienne Kaarow, Bremen

Vivienne studierte Schauspiel und Theater im Sozialen an der HSK Ottersberg. Sie spielte bereits für das Theater Bremen und die Verdener Domfestspiele, in Filmen sowie in diversen Produktionen am Bremer Schnürschuh Theater. Neben der Schauspielerei ist sie außerdem auch als Sprecherin und Theaterpädagogin tätig.

Das DinnerAct Theater Ensemble

Das DinnerAct Theater - Ensemble

Das gesamte DinnerAct Theater Ensemble freut sich auf Ihren Besuch!

 

Joachim Hillmann, Osnabrück

Schauspieler, Theaterpädagoge, Sprecher und Autor. Leider ist unser lieber Freund und Kollege verstorben.

Wir vermissen ihn!

Weiterempfehlen



Als Geschenk

NEU: Die dekorative Schachtel zum Verschenken!

Freude schenken

Unser beliebter Gutschein!


Feierlichkeiten

Viele unserer Angebote eignen sich bestens auch als Firmen-Events!

Künstleragentur

Strich